Project Description

Media­le Instal­la­tio­nen

Mozart­haus Salz­burg

Unüber­seh- und -hör­ba­re Ein­bli­cke in das Leben von Leo­pold Mozart! Zur Aus­stel­lung anläss­lich des 300. Geburts­tags von Leo­pold Mozart, dem Vater des Genies Wolf­gang Ama­dé, durf­ten wir media­le Erleb­nis­sta­tio­nen im Mozart-Wohn­haus, am Makart­platz in Salz­burg gestal­ten. Die „Moz­couch“ mit Hör­sta­tio­nen, das „Moz­book“ mit Bei­spie­len, wie Net­wor­ker Leo­pold Mozart heu­te mit­tels Soci­al Media kom­mu­ni­zie­ren wür­de sowie ein bio­gra­fi­scher Film geben Ein­bli­cke in das Leben des viel­sei­ti­gen Vaters und „Mana­gers“.

Kun­de: Inter­na­tio­na­le Stif­tung Mozar­te­um


Ort: Salz­burg


Link: www.mozarteum.at


Leis­tun­gen: 

  • Ent­wurf
  • Gra­fik
  • Design
  • Pro­gram­mie­rung
  • Soft­ware, Hard­ware
  • Tech­nik & Instal­la­ti­on

  • Hör­sta­ti­on
  • Hands-on Sta­ti­on
  • Inter­ak­tiv­sta­ti­on