„Flower-Power“ auf 2000 m im Länd­le: Das Blu­men­such­feld im Sil­vret­ta Mon­ta­fon.

Dabei handelt es sich um eine interaktive Station für Kinder, welche die Bienensprache auf spielerische Art und Weise erläutert. Eine Animation erklärt den Kindern die Bedeutung des Bienentanzes, den die Bienen beim Auffinden einer Blume nach Rückkehr beim Bienenstock aufführen. Die Kinder müssen dann per Zufallsgenerator ausgewählte Tanzfiguren erkennen und möglichst schnell den Buzzer, der sich bei den Blumen hinter dem Spielemonitor befindet, betätigen. Unsere Leistungen: Spielesoftware mit Grafik/Animation, technische Ausstattung und Montage vor Ort.

Sagen­haft schö­nes Natur­er­leb­nis im Ötz­tal!

Mit der multimedialen Ausstattung des neuen Naturpark-Hauses im Ötztal durften wir die Konzeption unseres Kooperationspartners „pronatour“ erlebnishaft mitunterstützen. Wir haben die gesamten Inhalte aufbereitet und produziert sowie die Multimedia-Installationen ausgewählt und montiert. Zu erleben sind ein Multitouch-Tisch sowie interaktive Stationen, an denen sich Besucher selbst über sämtliche Naturparkthemen wie Wasser, Tierwelt, Geologie, Wanderwege, etc. informieren können. Zu bestaunen sind auch 360°-VR-Filme – z.B. der imposante Geierflug im Ötztal – und Audioinstallationen mit Sagen aus dem Ötztal. Ein weiteres Highlight der Ausstellung ist sicher die interaktive Bespielung des von uns gelieferten 3D-Reliefs vom Ötztal. Am besten gleich einen Ausflug zum Naturpark Haus in Längenfeld einplanen!

Unüber­seh- und -hör­ba­re Ein­bli­cke

in das Leben von Leopold Mozart! Zur Ausstellung anlässlich des 300. Geburtstags von Leopold Mozart, dem Vater des Genies Wolfgang Amadé, hat Vogel Audiovision die medialen Erlebnisstationen im Mozart-Wohnhaus, am Makartplatz in Salzburg gestaltet. Die „Mozcouch“ mit Hörstationen, das „Mozbook“ mit Beispielen, wie Networker Leopold Mozart heute mittels social media kommunizieren würde sowie ein biografischer Film geben vielfältige Einblicke in das Leben des vielseitigen Vaters und „Managers“. Unbedingt anhören und ansehen: „Leopold Mozart: Musiker – Manager – Mensch“ heißt die Ausstellung. Sie läuft bis 09. Feb. 2020

Sehens­wert! TV-Bericht über unser EU-Pro­jekt!

Neue 3D-Technik spart Zeit und Geld. Ein neues Computerprogramm soll den Theater- und Filmemachern schon bald Zeit und auch Geld ersparen. Auch das Musiktheater und eine Firma aus Linz sind an der Entwicklung des neuen Programms beteiligt.

IKB-Smart-City-Lab

Brandneu fertiggestellt - das von uns gestaltete "IKB-Smart-City-Lab". Die Innsbrucker Kommunalbetriebe haben ein Komplettpaket von uns bekommen - Konzept, Raumgestaltung, Entwicklung und Produktion sämtlicher Medien (Grafiken, Multiscreenvideo, Interaktivsystem ZIPPflex) bis hin zur Montage und Lichtinszenierung - alles aus einer Hand aus unserem Vogel-Medienhaus.

Kom­plett­aus­stat­tung der Prä­sen­ta­ti­ons­räu­me der IKB

Neben der Erstellung der multimedialen Inhalte wie z.B. 360°-VR-Film und der Gestaltung und Produktion von Multimedia-Möbeln (mobiler 360°-Präsentations-Würfel), haben wir bei der IKB (Innsbrucker Kommunalbetriebe AG) die Raumgestaltung der Präsentations- und Seminarräume übernommen. Wir lieferten das grafische Grundkonzept, produzierten und montierten die Wandbespielungen mit Klebefolien und Lichtdisplays. Dazu kam die Auswahl, Lieferung und Montage der passenden AV-Technik (Hard- und Software). Komplette Multimedia-Raumausstattungen unter: +43.732.348241